-BIETERVERFAHREN- Doppelhaushälfte 6 Zimmer, ca. 164 m² Wfl. mit sonniger Terrasse

21 Fotos und Anhänge ansehen
ISI-Immobilien GmbH
Oskar-von-Miller-Str. 9a, 82008 Unterhaching
4

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Eckdaten

  • Art Doppelhaushälfte
  • Lage Längenthalerstraße 14A
    84416 Inning am Holz
  • Kaufpreis 630.000,00
  • Wohnfläche ca. 164
  • Grundstück ca. 401
  • Zimmer 6
  • Kellerfläche ca. 76
  • Baujahr 1982
  • Etagenzahl 1
  • Alt-/Neubau Neubau
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Stellplatztyp Carport
  • Stellplatzanzahl 2
  • Vermietet nein
  • Bezugstermin 01.08.2022
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 15 min
  • Bodenbelag Fliesen Teppichboden Parkett
  • Ausstattung des Bades Badewanne Dusche
  • Zustand Modernisiert
  • Immobilien-ID 804
  • Provision Die Käuferprovision beträgt 2,38% des notariellen Kaufpreises, hier also 17.136,00 €. inkl. MwSt.

Immobilie

Die schöne Doppelhaushälfte liegt am Waldrand in Inning am Holz. Das Haus zeichnet sich durch das große Wohnzimmer, das separate Speisezimmer und die große Terrasse mit Garten in Südausrichtung aus. Es wurde in Massivbauweise erstellt. Das Haus kann ab 1.8.2022 bezogen werden.

Lage

Das 401 m² große Grundstück liegt am südlichen Rand von Inning am Holz, mit direktem Blick auf den Wald. Vom sonnigen Garten sieht man häufig Rehe, die am Waldrand die Sonne genießen. Die nächst größeren Orte sind Erding und Taufkirchen (Vils). Nach München sind es mit dem Auto ca. 45 Minuten.

Ausstattung

Im Haus befinden sich zwei Bäder. Das große Bad liegt im Erdgeschoss, das kleinere im Dachgeschoss. Die Kammer im Erdgeschoss verfügt über alle Anschlüsse um hier noch ein Gäste-WC einzurichten. Die Bäder sind raumhoch gefliest. Die Böden im Eingangsbereich, Flur und Küche sind ebenfalls gefliest. Im Wohnzimmer ist Parkett verlegt. Die Zimmer im Obergeschoß sind mit Teppich ausgestattet. Im Erdgeschoss befindet sich ein zusätzlicher Raum, welcher über eine separate Türe vom Eingangsbereich, oder der Terrasse, betreten werden kann. Dieser eignet sich besonders für die Einrichtung eines Büros oder einer kleinen Werkstatt, welche vom Wohnbereich getrennt ist.

Im Keller ist ein Hobbyraum ausgebaut und es gibt mehrere Lagerräume.

Das Haus wird mit einer Ölheizung beheizt. Im Heizungskeller ist jedoch genügend Platz um z.B. auf eine Pelletheizung umzurüsten.

Der Vorplatz zum Haus ist mit einer großzügigen Glasüberdachung überbaut unter der bequem zwei Autos Platz finden.

Die große L-förmige Terrasse hat ca. 53 m² und kann an einer Seite mit einer Markise beschattet werden. Hier ist auch der perfekte Platz für ausgelassene Grill-Events und Gartenfeste.

Keller Einliegerwohnung vorhanden Seniorengerecht Vermietet Balkon vorhanden Terrasse vorhanden Sauna vorhanden Swimmingpool vorhanden Wintergarten vorhanden Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Der Verkauf dies Hauses erfolgt im Bieterverfahren!

Wie läuft ein Bieterverfahren ab?

Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer kann frei entscheiden, ob er ihr Angebot annimmt. Auch der Käufer ist nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin nicht verpflichtet, das Objekt zu kaufen. Die Abgabe des Angebotes ist eine Kaufabsichtserklärung des Kaufinteressenten zu dem von ihm genannten Kaufpreisangebot.

Wir stellen Ihnen selbstverständlich vorab alle Objektunterlagen zur Verfügung und Sie können gerne einen persönlichen Besichtigungstermin vereinbaren.

Wenn Sie das genannte Objekt kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, zu dem Sie das Objekt kaufen wollen.

Wenn der Eigentümer eines der Gebote für angemessen hält, können wir das Gebotsverfahren abschließen. Bitte geben Sie daher zeitnah ein Angebot ab.

Der Mindestgebotspreis für dieses Haus beträgt 630.000,- €.

Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben:

– per Email: isabella.schuster@ISI-Immobilien.eu
– per Fax: 089/63 28 60 06
– per Post: ISI-Immobilien GmbH, Oskar-von-Miller-Str. 9a
82008 Unterhaching

Wir geben das Angebot dann umgehend an den Eigentümer weiter.

Der Eigentümer entscheidet dann, ob er das Angebot annimmt. Bei Annahme des Angebots vereinbaren wir einen Notartermin. Bis zum Notartermin muss die Finanzierung unterschriftsreif und von der Bank bestätigt sein. Mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages wird der Kauf dann verbindlich besiegelt.
In unserem Exposé werden die Informationen des Verkäufers oder Dritter (bspw. behördliche Informationen) weitergegeben, so dass für die uneingeschränkte Richtigkeit nicht eingetreten werden kann.

Die Käuferprovision beträgt 2,38% des notariellen Kaufpreises.
Mit dem Verkäufer wurde eine Provisionsvereinbarung in gleicher Höhe abgeschlossen.

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld